Ortsfeuerwehr Grone

Freiwillige Feuerwehr der Stadt Göttingen

Ortsfeuerwehr unterstützte die Groner Kirmes 2022

Auch in diesem Jahr war die Ortsfeuerwehr Grone wieder rund um die Groner Kirmes im Einsatz. So
begann bereits eine Woche zuvor die Unterstützung durch das Aufhängen der Wimpelketten in der
MartinLutherStraße und dem Greittor.

Beim „Lampion und Fackelumzug“ durch das Groner Altdorf nahm die Kinderfeuerwehr aktiv teil, die
Jugendfeuerwehr übernahm die Begleitung, sowie den Verkauf von Fackeln. Die Einsatzabteilung
sicherte den Tross aus rund 300 Teilnehmern mit ihren Fahrzeugen ab.

Am Samstag begann der Dienst mit dem Abholen des alten Königshauses und deren Absicherung auf
dem Weg zum Festplatz. Neu auf der Groner Kirmes war am Abend ein Höhenfeuerwerk. Hierbei
stellten wir 2 Fahrzeuge und 18 Aktive für eine Brandsicherheitswache rund um den Festplatz bereit.

Der große Festumzug stand am Sonntag im Mittelpunkt. Eine Fußgruppe, zusammengesetzt aus der
Kinderfeuerwehr, der Jugendfeuerwehr, der Einsatzabteilung und dem Feuerwehrverein griffen das
Thema „Tipps rund um den Notruf“ auf und vermittelten, wie man einen Notruf richtig absetzt.
Schon fast traditionell gab es natürlich auch wieder kleine Wasserspiele zur Erfrischung der Zuschauer.
Auch hier sicherte die Einsatzabteilung den Streckenverlauf ab.

Das traditionelle Kirmesfrühstück am Montagmorgen nutzten wir dann, um den Einsatzverlauf und
die Kirmes zu feiern.

Bei der Prämierung des besten Fußgruppen und Festwagen ging die Feuerwehr nicht leer aus. Die
Jury bestehend aus Mitgliedern des Ortsrates, dem Göttinger Tageblatt und weiteren Vertretern gab
ihre Wertung bekannt: Platz 1 der besten Fußgruppe ging hierbei an die Ortsfeuerwehr Grone.

Mit dem Heimbringen des neuen Königshauses am späten Nachmittag, ebenfalls begleitet durch die
Ortsfeuerwehr, endete dann die Groner Kirmes 2022.


Jens Olaf Grune, Mitglied der Groner Kirmes ARGE und 2. Vorsitzender des Feuerwehrverein Grone
e.V. bedankt sich außerordentlich für den erbrachten Einsatz. „Es sind diverse Aufgaben, bei denen
wir froh sind, auf die Unterstützung durch die Ortsfeuerwehr bauen zu können“, so Grune weiter.

Die nächste Kirmes in Grone wird vom 01.09. 04.09.2023 ausgerichtet.

 

„Groner Osterfeuer 2022“ abgesagt

An die Mitglieder des Feuerwehrverein Grone e.V., Besucher und Freunde des Groner Osterfeuers, aktuell bewegen wir uns in Niedersachsen im Inzidenzbereich über 1.000. Die Winterruhe wurde verlängert und die Beschränkungen für Veranstaltungen in Niedersachsen sehr eng abgesteckt.

Nach Stand von heute würde es bedeuten, dass wir zum Groner Osterfeuer

  • das Gelände einzäunen müssten, um eine Einlass-Kontrolle umsetzen zu können
  • 500 Besucher wären zugelassen
  • 2-G und FFP2 auf dem Platz vorgeschrieben
  • Speisen und Getränke-Verzehr nur unter Gewähr des Mindestabstandes möglich

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung und Vorstandswahlen durchgeführt

Am 06.10.2021 fand in der Mehrzweckhalle Grone die „Ordentliche Jahreshauptversammlung“ des Feuerwehrverein Grone e.V., dem Förderverein der Feuerwehr Grone, statt.

Neben dem Bericht des Vorstandes, der Kassenprüfer und der Entlastung des Vorstandes, waren Vorstandswahlen durchzuführen. Hierbei wurde Wolfgang Thielbörger zum 1. Vorsitzenden einstimmig wiedergewählt. Der 2. Vorsitzende Holger Lehrum stellte sich aus zeitlichen Gründen nicht mehr zur Wahl. Zum neuen 2. Vorsitzenden wurde der bisherige Schriftführer Jens – Olaf Grune gewählt.     Sascha Egger bleibt mit einstimmiger Wiederwahl Kassenwart des Vereins. Neuer Schriftführer wurde Jens Rein. Weiter wurden Holger Lehrum und Arne Zwer zu Kassenprüfern für die Dauer von 3 Jahren gewählt.

Weiterlesen

„Groner Osterfeuer 2021“ abgesagt

Liebe Groner,
Liebe Gronerinnen,
Liebe Freunde des Groner Osterfeuers,

am heutigen Donnerstag wurde die Entscheidung getroffen, das „Groner Osterfeuer 2021“ Corona bedingt abzusagen.

Auf der Jahreshauptversammlung 2020 waren wir noch optimistisch, das sich die Rahmenbedingungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie bis zum Osterfest regulieren würden. Nun sieht es aber auf allen Ebenen so aus, das Veranstaltungen, wie das Osterfeuer, nicht stattfinden können. Weiterlesen

Aktuelles vom Feuerwehrverein Grone e.V.

Kompakt Newsletter 09-2020

 

Am 02.09.2020 tagte der Vorstand des Feuerwehrverein Grone e.V.

 

Hierbei ging es u.a. darum, wie wir in Zeiten der Corona-Pandemie mit unserem Vereinsleben fortfahren können. In vielen Punkten liegen hierbei die Entscheidungen nicht beim Vorstand, sondern werden durch Vorgaben geregelt.

 

Die Vorstandsmitglieder haben sich bezüglich des „Wintermarktes mit weihnachtlichem Flair“ ausgetauscht und sind einstimmig zum Ergebnis gekommen, das es in diesem Jahr keinen Wintermarkt in der Mehrzweckhalle geben wird. Die notwendigen Hygiene-Auflagen, die max. zulässige Besucherzahl und weitere problematische Rahmenbedingungen sind Hintergrund dieser Veranstaltungsabsage.

Weiterlesen

Groner Kirmes 2020 abgesagt

„Unser Kirmesherz blutet“ – Groner Kirmes 2020 abgesagt

Ein Festumzug zur Kirmes mit Festwagen und Fußgruppen der Groner Vereine und Institutionen wie er 2019 stattfand – so nah dürften sich die Menschen 2020 vermutlich nicht kommen.

Die Arbeitsgemeinschaft Groner Kirmes hat das viertägige Fest abgesagt. Als Grund geben sie die Corona-Bedingungen an, unter denen die Kirmes Anfang September mutmaßlich stattfinden müsste. Für 2021 sind die Organisatoren zuversichtlich.

Weiterlesen

Groner Wintermarkt 2019

Hunderte Besucher beim Groner Wintermarkt

Erfolgreich verlief am vergangenen Samstag der „Wintermarkt mit weihnachtlichem Flair“, ausgerichtet vom Feuerwehrverein Grone e.V. Mehrere hundert Besucher nutzten den Nachmittag bei schönem Herbstwetter, um den „Wintermarkt mit weihnachtlichem Flair“ in der Groner Mehrzweckhalle zu besuchen. Weiterlesen