Ortsfeuerwehr Grone

Freiwillige Feuerwehr der Stadt Göttingen

Evakuierung nach Bombenfund

Evakuierung nach Bombenfund

Datum: 30. Juli 2022 um 05:30
Einsatzart: Hilfeleistung
Einsatzort: Bereich Egelsberg
Einheiten und Fahrzeuge:

  • Ortsfeuerwehr Grone: LF 10, LF 16/12, CBRN-Erkundungswagen
  • Ortsfeuerwehr Groß Ellerhausen
  • Ortsfeuerwehr Herberhausen
  • Ortsfeuerwehr Hetjershausen
  • Ortsfeuerwehr Weende

Weitere Kräfte: Polizei, Stadtordnungsdienst


Einsatzbericht:

Der Kampfmittelräumdienst Niedersachsen hat fünf Verdachtsfälle für Weltkriegsbomben – Blindgänger am Schützenplatz festgestellt.Es wurden die Ortsfeuerwehren Groß Ellershausen, Herberhausen, Hetjershausen, Weende und Grone mit ca. 90 Kameraden*innen im Bereich um den Egelsberg eingesetzt, um den geräumten Bereich zu kontrollieren. In anderen Bereichen waren weitere Ortsfeuerwehren der Freiwilligen Feuerwehr Göttingen eingesetzt.
Nach ca. 2,5 Stunden war der Einsatz beendet.